Menü

Vernetzen einer Warenwirtschaft mit einer Newsletter-Integration

Für ein Modehaus entwickelten wir einen automatisierten Abgleich von Datensätzen zwischen dem Warenwirtschaftssystem (Kassensystem) und einem Newsletter-System. Das Warenwirtschaftssystem ist an einem Kassensystem angebunden und dient als zentrale Ablage von Kundendaten. Der Newsletter generiert neue Datensätze über die Unternehmenswebsite. Gleichzeitig können Kunden den Newsletter DSGVO konform in jeder E-Mail abbestellen.

In Zukunft werden alle im Newsletter-System hinterlegen Datensätze auch zentral in der Warenwirtschaft abgelegt. Neu registrierte Newsletter Abonnenten, sowie Abmeldungen vom Newsletter werden automatisiert synchronisiert. Damit können Mitarbeiter an der Kasse auf einen Blick sehen, ob ein Kunde bereits den Newsletter erhält oder nicht.

Zusätzlich mussten wir einmalig alle vorhandenen Datensätze der beiden Systeme abgleichen. Durch den Abgleich werden in Zukunft Datenredundanzen vermieden. Das bedeutet, dass u.a. bei einem Versand von Printmedien über den Postweg keine Kunden doppelt angeschrieben werden.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Software-Entwicklung
  • Automatisierung
  • Vernetzen von Systemen
  • API-Schnittstelle
  • Wartung & Support

Noch mehr
erfahren?

Wir erzählen Ihnen gerne mehr über den Artikel.

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht – wir rufen zurück.